vorschau_gun_man_berlin

Die Wölfe halten Einzug in Berlin

Heute morgen (04.08.2016) um 6.30 Uhr begannen die Aufbauarbeiten für unsere dritten Ausstellung auf dem Washingtonplatz in Berlin. Die Wölfe wurden auf insgesamt vier LKWs transportiert und von dort auf den Marktplatz verladen.

Es müssen noch letzte Vorbereitungen getroffen werden, bevor die Ausstellung morgen, am 05.08.2016, um 18.00 Uhr eröffnet werden kann. Die Ausstellung wird eröffnet durch Hella Dunger-Löper, Europabeauftragte des Landes Berlin und Beauftragte für das bürgerliche Engagement, durch die Vorsitzende des Förderkreises „Denkmal für die ermordeten Juden Europas“ und Publizistin Lea Rosh,  durch die Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Bezirk Berlin-Brandenburg Doro Zinke und durch den Künstler Rainer Opolka.

4 thoughts on “Die Wölfe halten Einzug in Berlin

  1. Würde sagen dem Künstler sind seine Porträs sehr gut gelungen man erkennt die Abgebildeten durchaus wieder!

    Habe sie gesehen am Hauptbahnhof—-am Mittwoch Vormittag auf dem Weg zu meiner Jobcenter Aktivierungsmaßnahme –hat gut gepaßt–die sollen bloß bleiben wo sie hingehören in den Wald, die blöden Viecher…..und die im Schafspelz auch, die haben sich hier eh schon massig unters Volk gemischt. ——Vielleicht sollte man irgendwo ein Schlachtfeld kreieren, wo dann die IS idioten gegen die Wölfe antreten könnten und drum rum eine ganz ganz hohe Mauer, wo keiner raus kommt. Vielleicht die Is -Idioten als Hyänen —-und dann eine riesige Schlacht der Hyänen gegen die Wölfe hinter sehr hohen Mauern kreieren wo keiner zukucken muß—irgendwo ganz ganz weit im Nirgendwo.

    Oder das nächste mal könnte man in Berlin am HBhfauch lauter Vollpfosten neben einander setzen aus fast jedem Land einen Vollpfosten (vielleicht mit Flagge gekennzeichnet) und aus manchen Ländern am Besten gleich mehrere.
    Damit man drüber nachdenken könnte was man mit dennen anstellen sollte—–gut aber erstmal sind in der Tat die Wölfe unschädlich zu kriegen ,

  2. We like your idea with Die Wölfe.
    Can you tell us when the installation is coming to Hamburg as ee would like to come.

    Sincerely

  3. ich habe vielen Freunden empfohlen, sich die Wölfe anzusehen.
    Gut gemacht und weiterhin zeigen.
    großes Lob dem Künstler, auch zu seinem Mut heutzutage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *